Himbeermakronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HimbeermakronenDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Himbeermakronen

Himbeermakronen
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
100 g TK-Himbeere
3 große Eiweiß ca. 100 g
1 TL Zitronensaft
200 g Zucker
Zitronenschale
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g geschälte fein gemahlene Mandeln
50 g Semmelbrösel
runde Backoblate
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Himbeeren auftauen lassen.

2

Den Backofen auf 140°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit den Oblaten auslegen.

3

Die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.

4

Die Eiklar mit dem Zitronensaft und dem Zucker zu einer glänzenden, schnittfesten Masse schlagen. Die Mandeln, Semmelbrösel und das Himbeerpüree unterziehen.

5

Die Masse in einen Spritzbeutel ohne Tülle oder mit großer Lochtülle füllen. Auf die Oblaten Törtchen spritzen und diese bei schwacher Hitze zwischen 25 und 30 Minuten vorsichtig zu lichtgelber Farbe backen.