Himbeerparfait Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HimbeerparfaitDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Himbeerparfait

Rezept: Himbeerparfait
20 min.
Zubereitung
5 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
120 g Zucker
500 g Himbeeren
1 EL Zitronensaft
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker mit 120 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und solange Kochen lassen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen.

2

Die Himbeeren putzen, 4 Stück beiseite legen, die Restlichen mit dem Zitronensaft pürieren, durch ein Sieb streichen und mit dem Läuterzucler verrühren. In ein flaches Gefäß füllen und für ca. 5 Stunden in das Gefrierfach stellen. Dabei in den ersten 2 Stunden alle 30 Minuten gut durchrühren, damit sich keine großen Eiskristalle bilden.

3

Das Sorbet aus dem Gefrierfach nehmen, leicht antauen lassen, mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen, in Gläser füllen und mit je einer Himbeere und Minzblättchen garniert servieren.