Himmel und Erde Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himmel und ErdeDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Himmel und Erde

Rezept: Himmel und Erde
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg mehlig kochende Kartoffeln
Salz
800 g Äpfel (Boskop)
1 EL Zitronensaft
1 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimtpulver
2 Zwiebeln
70 g Räucherspeck
400 g Blutwurst
2 EL Butterschmalz
200 ml heiße Milch
2 EL Butter
Muskat
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln, in Salzwasser zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen.
2
Zwischenzeitlich die Äpfel vierteln, schälen und die Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft, Zucker, Zimt und 3 EL Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. dünsten.
3
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Speck würfeln. Die Blutwurst in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
4
Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, den Speck darin knusprig ausbraten Zwiebelringe zugeben mitbraten. Alles zur Seite schieben, in dem Bratfett die Blutwurst von beiden Seiten je 2 Min. braten.
5
Die gegarten Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen.
6
Kartoffeln zerstampfen, die Milch zugießen, Butter unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zwei Drittel der Äpfel zerdrücken und unter das
7
Kartoffelpüree mischen.
8
Das Püree auf Teller geben, die restlichen Apfelspalten und die Blutwurst dazulegen, Speck und Zwiebeln mit dem Bratfett auf dem Kartoffel-Apfel-Püree verteilen, mit Pfeffer bestreuen und sofort servieren.