Himmel und Erde Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himmel und ErdeDurchschnittliche Bewertung: 4.31530

Himmel und Erde

(Rheinisches Gericht)

Rezept: Himmel und Erde
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Kartoffeln
125 ml Wasser
1 TL Salz
250 g Äpfel
250 g Blutwurst (Beutelwurst)
2 große Zwiebeln
25 g Frühstücksspeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen, die Kartoffeln hineingeben und bei schwacher Hitze gar kochen.

2

Inzwischen die Äpfel schälen, in Würfel schneiden und nach 15 Minuten Kochzeit zu den Kartoffeln geben. Das Ganze noch 5-10 Minuten kochen lassen, bis alles gar ist.

3

Die Blutwurst in Scheiben, die geschälten Zwiebeln in Ringe schneiden. Den in Streifen geschnittenen Speck in einer Pfanne glasig braten, dann Wurstscheiben und Zwiebelringe in dem ausgelassenen Fett anbraten. Sorgfältig darauf achten, dass die Zwiebelringe goldbraun und knusprig werden.

4

Nach 30 Minuten sind Kartoffeln und Äpfel gar. Sie werden nun mit einem Stampfer zu Mus gedrückt, auf einen vorgewärmten Teller gehäuft und mit den Blutwurstscheiben und den Zwiebelringen angerichtet.