Himmel-und-Erde-Gratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Himmel-und-Erde-GratinDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Himmel-und-Erde-Gratin

Rezept: Himmel-und-Erde-Gratin
591
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine flache Auflaufform mit Olivenöl ausfetten.
Die Kartoffeln und den Sellerie waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln.
Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in schmale Spalten schneiden.

2

Abwechselnd Kartoffel-, Apfel- und Selleriescheiben dachziegelartig überlappend in die Form schichten und flachdrücken.
Die Milch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, über das Gemüse gießen und in den Ofen stellen.
Etwa 40 Min. backen, bis die Kartoffeln fast gar sind.

3

Kurz vor Ende der Garzeit den Edelpilzkäse darüberkrümeln und schmelzen lassen.

4

Die Steaks mit Senf bestreichen, salzen und mit Fenchelsamen bestreuen.
In 1 EL Olivenöl von jeder Seite 3 - 4 Min. braten. Zum Gratin servieren.

Zusätzlicher Tipp

 Statt Steak passt auch Spiegelei in Körnersenf (Rotisseur-Senf) gebraten.

Schlagwörter