Hirn in Butter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirn in ButterDurchschnittliche Bewertung: 41530

Hirn in Butter

Rezept: Hirn in Butter
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hirn mit Zitronensaft beträufeln und 30 Minuten im kalten Wasser liegen lassen. Dann abtropfen und Haut und Blutgefäße entfernen. Nochmals mit Zitronensaft beträufeln und dann das geputzte Hirn im kalten Wasser weiß werden lassen.

2

Hirn in einem Sud, der Lorbeer, wenig Salz, Zwiebel und Rübe enthält, blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen. In Stücke teilen, diese salzen, pfeffern und im Mehl wenden.

3

Butter in der Bratpfanne schmelzen und die Hirnstücke darin braten. Dann Pfanne vom Feuer ziehen und die Stücke in einer Gratinplatte warmhalten. Erst im Augenblick des Servierens mit geschmolzener Butter und Zitronensaft beträufeln.