Hirsch-Filet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirsch-FiletDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Hirsch-Filet

mit Pilzen

Rezept: Hirsch-Filet
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Hirschfleisch aus der Keule
50 g geräucherter Speck
Salz
Pfeffer
2 Gläschen Weinbrand
50 g Butter
1 große Dose Pilze
etwas gehackte Petersilie
1 Lorbeerblatt
1 TL Mehl zum Binden
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn das Fleisch mit dem in dünne Streifchen geschnittenen Speck gut spicken, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit dem Weinbrand vorsichtig bestreichen. Dann 2 Stunden ziehen lassen.

2

Nun die Butter in der gewässerten Tonform zerlaufen lassen, das Fleisch dazugeben und, mit ein klein wenig Wasser aufgegossen, 2 Stunden zugedeckt schmoren lassen (E: 230°, G: Stufe 5).

3

Zuletzt die Pilze etwas schneiden und um das Fleisch verteilen. Im offenen Topf noch solange braten, bis das Fleisch weich ist.