Hirschbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirschbratenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Hirschbraten

mit Feigen-Senf-Kruste

Rezept: Hirschbraten
498
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Damhirschkeule
Salz , Pfeffer
2 EL Öl
250 ml Wildfond
250 ml Rotwein
3 EL Honig
2 EL Feigensenf
2 TL scharfer Senf
3 EL Paniermehl
150 ml Sahne
Saucenbinder
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten kräftig anbraten. Die Hälfte von Fond und Wein angießen und das Fleisch abgedeckt im Ofen etwa 1 Stunde 10 Minuten garen. Während des Garens mit dem Bratfond übergießen.

2

Den Honig mit Feigensenf, Senf und Paniermehl mischen und 10 Minuten vor Ende der Garzeit über den Braten streichen. Den Grill dazuschalten und die Kruste überbacken. Anschließend das Fleisch aus dem Bräter nehmen und warm stellen.

3

Den Bratfond mit dem restlichen Rotwein und der Brühe loskochen. Die Sahne einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce nach Bedarf binden. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren. Dazu geschmortes Gemüse reichen.