Hirschgulasch auf französische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirschgulasch auf französische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Hirschgulasch auf französische Art

Hirschgulasch auf französische Art
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g TK - Hirschgulasch
300 g Krokette (Pommes Croquettes)
Öl oder Biskin zum Backen
2 große Äpfel
Preiselbeerkompott
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das tiefgekühlte Hirschgulasch im geschlossenen Kochbeutel in kochendes Wasser legen und im offenen Topf 15 Minuten erhitzen.

2

Die Pommes Croquettes wie folgt zubereiten: Öl oder Biskin (1 cm hoch!) in einer tiefen Pfanne auf starke Hitze stellen, bis das Fett raucht. Die Pommes Croquettes (nicht auftauen!) hineingeben, 1 Minute backen und wieder herausnehmen. Warten, bis das Fett wieder zu rauchen beginnt, dann die Kroketten wieder hineinlegen und in 4 Minuten fertig braten. Inzwischen häufig wenden.

3

Anschließend die Äpfel waschen, quer durchschneiden und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Äpfel mit dem Preiselbeerkompott füllen und alles zusammen anrichten.