Hirschmedaillons mit Quittenkompott und Brioche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirschmedaillons mit Quittenkompott und BriocheDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Hirschmedaillons mit Quittenkompott und Brioche

Hirschmedaillons mit Quittenkompott und Brioche
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Quitten
6 EL Butter
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt
Jetzt hier kaufen!¼ Vanilleschote Mark
2 EL trockener Weißwein
150 g Himbeeren
600 g Hirschfilet küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL flüssiger Honig
250 ml Wildfond
1 Ei
120 ml Milch
4 Scheiben Brioche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Quitten schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien, die Hälfte in schmale Spalten und die andere Hälfte in kleine Würfel schneiden. 2 EL Butter in einer Pfanne zerlassen, die Quittenwürfel zugeben, kurz mitschwitzen, mit dem Puderzucker bestauben, leicht karamellisieren lassen, die Gewürze zugeben und mit dem Wein ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten köcheln lassen. Abschmecken, grob pürieren und vom Herd ziehen.
2
Die Himbeeren verlesen und putzen.
3
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in 1,5 cm dicke Medaillons schneiden. Salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum scharf anbraten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und kurz ruhen lassen.
4
2 EL Butter in der Pfanne zerlassen und die Quittenspalten darin anschwitzen. Mit dem Honig beträufeln, leicht karamellisieren lassen und mit dem Fond ablöschen. Bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Himbeeren zugeben.
5
Das Ei mit der Milch und 1 Prise Zimt verrühren, die Briochescheiben kurz einlegen und in einer heißen Pfanne mit der restlichen zerlassenen Butter goldbraun braten.
6
Die Medaillons mit je einer Quittenspalte auf Teller anrichten und mit der Himbeersauce beträufeln.
7
Von dem Quittenmus eine Nocke abstechen, auf eine Briochescheibe setzen und dazureichen.