Hirschragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirschragoutDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Hirschragout

Hirschragout
307
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Hirschfleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz einreiben und mit den Gewürzkörnern, Lorbeerblatt, Thymian und etwas Wasser in einem Bräter fast weich schmoren.

2

Inzwischen Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken.
Das Suppengemüse waschen, putzen, nach Bedarf schälen und würfeln.
Das Fleisch aus der Brühe nehmen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden.

3

Den Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Das Butterschmalz erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Gemüse darin unter Rühren andünsten.
Anschließend die Fleischwürfel zugeben und den durchgesiebten Kochsud angießen. Das Fleisch im Backofen weich schmoren.

4

Das gegarte Hirschragout aus dem Ofen nehmen. Mit Mehl bestäuben, Schmand und Rotwein zugeben und unterrühren. Mit Muskatnuss und Zitronensaft abschmecken.
Die Preiselbeeren in die Sauce rühren und etwa 10 Minuten köcheln.