0
Drucken
0

Hirschragout mit Pfifferlingen

Hirschragout mit Pfifferlingen
571
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
1 h 45 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Hirschfleisch aus der Schulter, ohne Knochen
50 g fetter Speck
1 Zwiebel
2 EL Butterschmalz
1 EL Mehl
Salz, weißer Pfeffer
1 EL Zitronensaft
400 ml Wildfond
200 g Pfifferling
1 Bund Petersilie
1 EL Butter
125 ml süße Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch und Speck würfeln, abgezogene Zwiebel hacken. Alles nacheinander im heißen Butterschmalz anbraten, bis die Fleischwürfel rundherum braun, Speck und Zwiebel glasig sind.

2

Mit dem Mehl bestreuen und unter Rühren etwa 1 Minute rösten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Wildfond zugießen und aufkochen. Das Ragout zugedeckt 1 Stunde schmoren. 

3

Pfifferlinge putzen und waschen. Petersilie fein hacken. Beide Zutaten in der heißen Butter bei mittlerer Hitze unter Wenden etwa 10 Minuten schmoren. Mit der Sahne zum Ragout geben und bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Top-Deals des Tages
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Oxid7® | XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln | 2er Set | Durchmesser: 4,5 cm (schwarz)
VON AMAZON
7,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages