Hirschsteaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirschsteaksDurchschnittliche Bewertung: 4155

Hirschsteaks

mit Holundersahne

Rezept: Hirschsteaks
510
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 mittelgroße Zwiebel (fein gehackt)
1 kleine Möhre (mittelfein geraspelt)
1 Flasche Holunder-Muttersaft (330 ml) aus dem Reformhaus
3 Wacholderbeeren (zerdrückt)
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
4 Hirschsteaks (je ca. 180 g)
2 EL Öl
200 g Creme double
5 g grüne Pistazien (gehackt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebelwürfel und die Möhre mit dem Holundersaft und den Wacholderbeeren mischen, salzen, pfeffern und mit Muskat würzen.

2

Die Hirschsteaks nebeneinander auf eine Platte legen, mit der Mischung bedecken und 20 Minuten ziehen lassen.

3

Die Hirschsteaks aus der Marinade nehmen, abtupfen und in Öl 4- 5 Minuten scharf braten. Aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm stellen.

4

Das Bratfett wegkippen und die Marinade durch ein Sieb in die Pfanne gießen. Die Crème double unterrühren und die Sauce bei starker Hitze um ein Drittel einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5

Die Hirschsteaks mit der Sauce und den Pistazien servieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Spätzle oder Kartoffelknödel
Getränkeempfehlung: ein kräftiger Rotwein oder ein Syrah