Hirschsteaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirschsteaksDurchschnittliche Bewertung: 41523

Hirschsteaks

Madeleine

Rezept: Hirschsteaks
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 gebratene Hirschsteaks
1 Dose Pfifferling
1 Prise Salz
1 Prise Zwiebelpulver
Hier kaufen!2 Blätter weiße Gelatine
Zum Garnieren:
Petersilie
Spargelspitze gedämpft und abgetropft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gewöhnlich ziemlich großen Hirschsteaks einmal durchschneiden (am besten vor dem Braten). Pfifferlinge abtropfen lassen, Brühe aufbewahren. Gelatine kalt einweichen, nach 3 Minuten mit der Hand ausdrücken, mit 1- 2 EL kochendheißem Wasser auflösen, mit Pilzbrühe auf etwa 1/ 8 I auffüllen, verrühren und kalt stellen.

Auf jedes der kleinen Steaks zwei Spargelspitzen legen, so daß sie» Vier-UhrZeiger « bilden. Den Zwischenraum mit Pilzen auffüllen und mit der dicklichen Gelatinemasse überziehen. Je ein Petersilienblättchen in die Mitte stecken. Die Platte mit Liebstöckelblättern, Feldsalatröschen o. ä. auslegen und die Steaks darauf hübsch anrichten.