0
Drucken
0

Hirse-Küchlein

mit Papayasauce

Hirse-Küchlein
440
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Magerquark, Hirseflocken, Ei, 2 EL Honig und Zitronenschale in einer Schüssel verrühren. Teig ca. 15 Minuten ausquellen lassen.

2

Papaya schälen und halbieren, Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen und Fruchtfleisch würfeln. Mit Zitronensaft fein pürieren und restlichen Honig hinzufügen.

3

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Teig löffelweise hineingeben. Goldbraune Küchlein backen. Mit Papayasauce, Pistazien und Melisse anrichten.

Top-Deals des Tages
db Power A3 Dimmare LED Leuchtkästen zum Zeichnen, Leuchtrahmen Posterlight LED einseitig (5V, 5.6W, 3600Lux)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages