Hirseauflauf mit Pflaumen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirseauflauf mit PflaumenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Hirseauflauf mit Pflaumen

Hirseauflauf mit Pflaumen
380
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 TL Butter
2 EL Semmelbrösel
3 Eier
500 g Magerquark
50 g Honig
1 unbehandelte Zitrone
Hier kaufen!2 cl Rum
Jetzt hier kaufen!gemahlener Zimt
100 g Hirseflocke
Salz
250 g Pflaumen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C (Gas Stufe 3) vorheizen. Eine feuerfeste Form mit der Butter auspinseln und mit den Semmelbröseln ausstreuen.

2

Dann die Eier sehr sorgfältig trennen. Den Quark mit Eigelb, Honig, abgeriebener Zitronenschale, Rum und etwas Zimt cremig rühren, die Hirseflocken untermischen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schnittfest schlagen und unter die Hirse-Quark·Masse heben.

3

Die Pflaumen waschen, entsteinen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Diese in die feuerfeste Form legen. Die Quarkmasse darüber verteilen und den Auflauf im Backofen in ca. 45 Minuten goldgelb backen.