Hirseflan auf Mangosauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirseflan auf MangosauceDurchschnittliche Bewertung: 41528

Hirseflan auf Mangosauce

Rezept: Hirseflan auf Mangosauce
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Flan
70 g Hirse
250 ml ungezuckerter Apfelsaft
4 EL Margarine
3 Eiweiß
30 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Msp Zimt
1 Msp Anispulver
Kakaopulver gibt es hier.1 EL Kakaopulver
geriebene Schale von 1/2 unbehandelte Zitronen
Hier kaufen!wenig geriebener frischer Ingwer
Haselnüsse hier kaufen.2 EL gemahlene Haselnüsse
1 TL Margarine für die Förmchen
1 EL Semmelbrösel
Sauce
100 g Mango
20 g Joghurt
30 g Brombeere
40 g Himbeeren
8 Erdbeeren
4 Minzeblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hirse waschen, mit dem Apfelsaft in einen Topf geben und etwa 10 Minuten kochen. Dann an den Herdrand stellen, weitere 20 Minuten ausquellen und auskühlen lassen. Inzwischen die Margarine schaumig schlagen, 1 Eiweiß dazugeben und unterrühren, dann den Zucker nach und nach hineinrühren.

2

Zimt, Anis, Kakaopulver, Zitronenschale und geriebenen Ingwer, dann die Haselnüsse und die Hirse unterheben. Vier Portionsförmchen (ca. 9 cm Durchmesser) ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.

3

Die restlichen zwei Eiklare zu Schnee schlagen und unter die Hirsemasse heben. Diese in die Förmchen füllen, in die mit heißem Wasser gefüllte Fettpfanne des Ofens stellen und etwa 35 Minuten backen. Nach der Hälfte der Garzeit abdecken.

4

Die Haut der Mango mit einem scharfen Messer mehrmals von oben nach unten einritzen und abziehen und den Kern herausschneiden. Das Fruchtfleisch im Mixer pürieren und mit dem Joghurt verrühren. Die Beeren putzen und waschen. Das Mangopüree auf vier Teller geben, je einen Hirseflan daraufstürzen und mit Beeren und Minze garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können die Hirsemasse auch in einer Ringform (Savarinring) backen und die Beeren in die Mitte geben.