Hirsegrütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirsegrützeDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Hirsegrütze

mit exotischen Früchten

Rezept: Hirsegrütze
405
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Butter
125 g Hirse
250 ml Milch
250 ml Wasser
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
1 Prise Salz
100 g Sahne
2 EL Zuckerrohrgranulat
1 TL gemahlene Vanille
1 kleine Banane
1 Kiwi
100 g frische Ananas
Saft einer kleinen Orangen
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g gehackte Mandeln
2 EL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter in einem Topf zerlassen. Hirse darin bei schwacher Hitze unter Rühren etwa 1 Minute rösten. Milch, Wasser, Zitronenschale und Salz zugeben, einmal aufkochen und zugedeckt bei schwächster Hitze 15 Minuten kochen. Auf der abgeschalteten Kochstelle noch 10 Minuten quellen lassen.

2

Inzwischen die Sahne mit dem Zuckerrohrgranulat und der Vanille steif schlagen. Banane, Kiwi und Ananas schälen und in kleine Stücke schneiden.

3

Hirsegrütze mit dem Orangensaft und der Hälfte der Sahne verrühren und auf Portionsteller geben. Das Obst und die gehackten Mandeln auf den Portionen verteilen.

4

Die Grütze mit Sahnetupfen garnieren. Den Honig darüberträufeln.