Hirsejoghurt mit Heidelbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirsejoghurt mit HeidelbeerenDurchschnittliche Bewertung: 4.31525

Hirsejoghurt mit Heidelbeeren

Hirsejoghurt mit Heidelbeeren
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
25 Handvoll Hirse ,fein gemahlen
90 ml Wasser
1 TL Honig
Jetzt hier kaufen!Zimt
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitronen
75 g Joghurt (3,5 % Fett)
2 EL Heidelbeere (frisch oder Tiefkühlware)
1 TL Mandelsplitter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hirse mit dem Wasser unter Rühren zum Kochen bringen und bei milder Hitze etwa 5 Minuten quellen lassen. Anschließend auf ausgeschalteter Platte nach 5 Minuten nach quellen lassen. Ab und zu umrühren, damit sich keine Haut bildet, dann kühl stellen.

2

Die Hirse mit dem Honig, dem Zimt, der abgeriebenen Zitranenschale abschmecken und den Joghurt unterrühren. Zum Schluß die gewaschenen Heidelbeeren unterheben. Den Hirsejoghurt in eine Dessertschale füllen und mit den Mandelsplittern bestreut servieren.