Hirsekekse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirsekekseDurchschnittliche Bewertung: 41524

Hirsekekse

Rezept: Hirsekekse
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g Mandeln
100 g gemahlener Weizen
100 g gemahlene Hirse
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
Hier kaufen!1 Prise gemahlene Nelke
Hier kaufen!1 Prise gemahlener Ingwer
125 g Butter
150 g heller Honig
1 Eigelb
Mehl zum Ausrollen
1 EL Zitronensaft
Hirse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mandeln in einem Tuch abreiben, durch die Mühle drehen und mit Weizen, Hirse und den Gewürzen in eine Schüssel geben und alles gut miteinadner vermischen. Butter und 125 g Honig unter Rühren erwärmen, bis die Mischung glatt ist.

2

Mit einem Lochlöffel in die Mehlmischung einrühren, danach das Eigelb darunterziehen und den Teig 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ungefähr 5 mm dick ausrollen und in verschiedenen Formen zu Plätzchen ausstechen.

3

Ein Blech mit Backpapier auskegen und die Kekse darauf verteilen. Bei 175 Grad (Gas: Stufe 2) im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten backen.

4

Erkalten lassen, den restlichen Honig mit Zitronensaft aufkochen, die Plätzchen damit einpinseln und dekorativ mit Hirse bestreuen.