Hirsepudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirsepuddingDurchschnittliche Bewertung: 41523

Hirsepudding

mit Blaubeeren

Rezept: Hirsepudding
520
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Pudding
200 g Hirse
400 g Kefir
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
1 Prise Salz
3 Eier (Größe M)
70 g Honig
250 g Blaubeeren
Fett für die Form
Hirse für die Form
Sauce
250 g Magerquark
100 g Kefir
2 EL Honig
4 EL Blaubeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hirse mit Kefir, Vanilleschote und Salz zum Kochen bringen. 15 Min. köcheln und anschließend abkühlen.

2

Eier trennen. Eigelbe mit Honig cremig rühren und unter die Hirse ziehen.

3

Beeren waschen und unter die Hirse heben. Eiweiße steif schlagen und ebenfalls unterheben.

4

Wasserbad vorbereiten. Puddingform mit Deckel fetten und mit Hirse ausstreuen. Masse einfüllen, schließen und zu einem Drittel ins Wasserbad stellen. Zum Kochen bringen und etwa 50 Min. garen.

5

Pudding etwas abkühlen lassen und stürzen. Blaubeeren zerdrücken. Quark, Kefir, Blaubeeren und Honig cremig rühren. Quarkcreme zum Pudding reichen.