0
Drucken
0

Hirsesalat mit Lauchzwiebeln und Sellerie

Hirsesalat mit Lauchzwiebeln und Sellerie
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Hirse warm und kalt abspülen, in der Gemüsebrühe aufkochen, dann bei geringer Hitze 5 bis 10 Minuten köcheln lassen, auf der ausgeschalteten Herdplatte nachquellen lassen.

2

Die Möhren und den Sellerie putzen, waschen, schälen und grob raspeln. Die Lauchzwiebeln und die Paprikaschote putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.

3

Die Creme fraiche mit Zitronensaft, Koriander, Currypulver, Kümmel und eventuell mit Meersalz pikant abschmecken. Die Salatsauce mit den Gemüsen mischen und unter die ausgekühlte Hirse heben.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages