Hirsesalat mit Tomaten, Zucchini und Silberzwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hirsesalat mit Tomaten, Zucchini und SilberzwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Hirsesalat mit Tomaten, Zucchini und Silberzwiebeln

Hirsesalat mit Tomaten, Zucchini und Silberzwiebeln
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Hirse
1 TL Currypulver
400 ml Gemüsebrühe
150 g Crème fraîche
2 EL Obstessig
150 g Zucchini
4 Tomaten
200 g eingelegte Silberzwiebel
einige Blätter Radicchio
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hirse warm und kalt abspülen, im heißen Topf ohne Fettzugabe kurz anrösten, das Currypulver hinzufügen. Die Gemüsebrühe angießen und aufkochen lassen, dann 5 bis 10 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen, auf der ausgeschalteten Herdplatte ausquellen lassen.

2

Inzwischen die Creme fraiche mit dem Obstessig und mit Meersalz und Pfeffer verrühren. Die Zucchini waschen und grob raspeln. Die Tomaten waschen, den grünen Stielansatz entfernen, die Tomaten in Würfel schneiden.

3

Zucchini, Tomaten und abgetropfte Silberzwiebeln mischen und mit der Hirse unter die Sauce heben. Die Radicchiobliitter waschen, trockentupfen. Den Salat darauf anrichten und mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.