Hirtenspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HirtenspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Hirtenspieße

Rezept: Hirtenspieße
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Eine beliebige Menge von kleinen, grünen Peperoni
kleine Tomaten
Schweinefleisch
ganze, kleine Zwiebel
Rinderfilet
durchwachsenen Speck
Öl
Salz
Hier kaufen!Pfeffer oder Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Große Spieße - wie auf unserem Titelfoto - abwechselnd mit den oben angegebenen Zutaten bestecken. In möglichst bunter Reihenfolge! Einen großen Topf Öl mit Salz, Pfeffer oder Tabasco verschlagen, die Spieße damit allseitig bepinseln und über dem Holzkohlengrill so lange lassen, bis alles rundherum gar und brutzlig braun ist. Viel Schnaps zwischendurch trinken und das Wenden der Spieße dabei nicht vergessen! Die fertigen Spieße auf einen großen Brotlaib stecken, mit den verschiedensten Salaten umlegen und die Gäste bitten, Platz zu nehmen. Hunger und Stimmung sind bestimmt vorhanden! Körbe und Holzteller mit Brötchen, Graubrotscheiben und Stangenweißbrot dazustellen. Einen Stoß Servietten nicht vergessen!