Holländischer Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Holländischer SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Holländischer Salat

Holländischer Salat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Für den Salat
2 Bismarckheringe
100 g gekochter Schinken
100 g gare Zunge
100 g garer Schweinebraten
100 g Edamer
2 Essiggurken
Silberzwiebel
3 Tomaten
Für die Sauce:
3 EL Essig
4 EL Öl
1 TL Senf
1 EL gehackte Kräuter
½ TL Salz
Etwas Pfeffer aus der Mühle
1 EL. Kapern
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1

Die Bismarckheringe schön sorgfältig entgräten und in mundgerechte Stückchen schneiden. Den gekochten Schinken, die Zunge und den kalten Schweinebraten sowie den Käse in kleine Würfel teilen. Mit geschnittener Gurke, Zwiebeln und Tomatenscheiben in eine Schüssel geben und vermengen.

2

Aus dem Essig, Öl, Senf, den gehackten Kräutern, Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und den ganzen Kapern eine Salatsauce rühren, diese über die Salatzutaten gießen, kühlgestellt durchziehen lassen und mit Toastbrot auftragen.