0
Drucken
0

Hollerkücherl

Hollerkücherl
250
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Holunderblüten unter zartem Wasserstrahl abbrausen und auf einem Küchentuch gut abtropfen lassen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Das Ei in Eiweiß und Eigelb trennen.

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
2

Das Eigelb mit dem Mehl verrühren und soviel vom Bier untermischen, daß ein dickflüssiger Teig entsteht. Den Teig zugedeckt 30 Minuten quellen lassen.

3

Das Eiweiß mit dem Salz zu steifem Schnee schlagen. Das Fett in der Friteuse oder in einem großen Topf auf 180° erhitzen. Den Ausbackteig noch einmal gut durchrühren und den Eischnee unterheben.

4

Die Blütendolden nacheinander in den Ausbackteig tauchen und sofort ins heiße Fett geben. Jede Blütendolde 4-6 Minuten ausbacken und dann auf saugfähigem Papier abtropfen lassen.

5

Die fertigen Dolden auf einer heißen Platte im auf 100° vorgeheizten Backofen warm halten, bis alle Blütendolden fritiert sind. Den Zucker mit dem Zimt mischen und über die Hollerkücherl streuen. 

Top-Deals des Tages
Songmics Neu Bambus Laptoptisch Notebooktisch mit Kühler höhenverstellbar, Faltbare, 55 x 35 x 29 cm Betttisch PC Tisch Schreibtisch LLD01F
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
J. S. Kleiderbügel aus Holz von dem Guger Baum, extra breite Kleiderbügel, Natural Finish, 5 Stück
VON AMAZON
25,48 €
Läuft ab in:
12 Teelichter aus 100% Bienenwachs Handarbeit vom Imker und 1 Teelicht Glashalter für eine angenehme Atmosphäre
VON AMAZON
10,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages