0
Drucken
0

Holunder-Buttermilch-Eisbombe

Holunder-Buttermilch-Eisbombe
224
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
5 h 10 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
2 Eigelbe
125 ml Zuckersirup
125 ml Holunderbeersaft
2 EL Zitronensaft
250 ml Buttermilch
200 ml Schlagsahne
Zum Garnieren
250 ml Schlagsahne
kandierte Rosenblütenblatt
kandierte Veilchenblüte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Eine Eisbombenform (oder eine entsprechende Metallschüssel mit 1 Liter Inhalt) einfrieren.
2
Eigelb und Zuckersirup gut verrühren, dann den Holunderbeersaft und den Zitronensaft untermischen. Zum Schluss die Buttermilch unterrühren. Im Kühlschrank 1 Stunde durchkühlen lassen.
3
Die Masse in einer Eismaschine nach Anleitung halb fest werden lassen. Dann die Sahne zufügen und so lange rühren, bis die Masse cremig fest ist. Das Eis in die Eisbombenform geben und glatt streichen. 3,5 Stunden einfrieren.
4
Vor dem Servieren die Eisbombenform 25 Minuten in den Kühlschrank stellen. Sahne steif schlagen. Eisbombe auf eine Platte stürzen und mit Sahne und kandierten Rosenblättern und Veilchen garniert servieren.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Top-Deals des Tages
AONBAT Graue 3D Segeltuch Acrylbilder -Anstriche Ölgemälde - 3D handgemachte abstrakte Kunst - Kunst Moderne Anstriche auf Segeltuch Bereiten Sie für das Hängen vor
VON AMAZON
24,22 €
Läuft ab in:
Kissen mit Motiv Modell: Engel ohne Flügel
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Eurom Terrassenstrahler Heizstrahler 1,8 kW - Kein Leuchten und somit Wärme + keine Mücken
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages