Holunderblütensirup Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HolunderblütensirupDurchschnittliche Bewertung: 4159

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker mit 800 ml kochendem Wasser in eine Schüssel geben und auflösen. Die Zitronensäure und den Zitronensaft einrühren.

2

Die Holunderblüten schütteln, um versteckte Insekten zu entfernen, zum Zuckersirup geben, abdecken und fünf Tage ziehen lassen. Täglich umrühren.

3

Durch ein Musselintuch drücken und in sterilisierte Flaschen füllen. Der Sirup ist ein Jahr im Kühlschrank haltbar und sollte mit Wasser, Tonic oder Sodawasser gemischt werden.

Zusätzlicher Tipp

Früh in der Saison geerntete Holunderblüten haben den intensivsten Geschmack.

Schlagwörter