Holunderblütensaft Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HolunderblütensaftDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Holunderblütensaft

Holunderblütensaft
20 min.
Zubereitung
2 d. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1000 ml (Sirup)
2 Hand voll Holunderblüte
1 unbehandelte Zitrone
200 g Zucker
Holunderblüte für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Holunderblüten nicht waschen, nur schütteln und verlesen. Die Zitrone heiß abwaschen und in Scheiben schneiden. Den Zucker mit 1 l Wasser langsam unter Rühren aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

2

Anschließend abkühlen lassen, die Holunderblüten und Zitronenscheiben zugeben und in eine große Flasche oder Einmachglas füllen. Den Sirup gut verschlossen zwei Tage ziehen lassen.

3

Durch ein Sieb gießen und den Sirup zum Trinken mit kaltem Wasser oder Mineralwasser nach Geschmack verdünnen und mit Holunderblüten garnieren.