Holunderkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HolunderkompottDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Holunderkompott

Holunderkompott
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser à 500g
1 kg Holunderblütendolde
1 kg Zwetschgen
4 feste Birnen
300 g brauner Zucker
1 großes Stück Bio-Zitrone
Jetzt hier kaufen!4 Gewürznelken
1 Zimtstange
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Holunderdolden in einer Schüssel mit kaltem Wasser waschen.

Dann die Beeren mit einer Gabel abstreifen. Die Zwetschgen waschen, vierteln und entsteinen. Ebenfalls die Birnen vierteln, schälen vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden.

2

Die Holunderbeeren mit Zucker, Zitronenschale, Nelken und Zimt aufkochen.

Anschließend die Zwetschgen und die Birnen zugeben, einmal kräftig aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen.

Dann das kochend heiße Kompott in saubere, heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen und sofort verschließen.