Honey-Aloe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Honey-AloeDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Honey-Aloe

Honey-Aloe
2 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Apfel mit Schale und Kerngehäuse und die geschälte Melone in den Entsafter geben und alles zusammen entsaften. Anschließend mit dem Aloe Vera Gel mischen.

Zusätzlicher Tipp

Dieser Vitaldrink ist besonders zu empfehlen bei Rheuma und Gicht. Es werden Gifte im Körper neutralisiert und schlechtes Cholesterin (LDL) wird abgebaut. Harnsäureablagerungen und überschüssiges Salz werden leichter vom Körper ausgeschieden. Die rheumatischen Beschwerden lindern sich nach und nach. Es wird Rheumatikern und Menschen, die unter Gicht leiden, daher empfohlen, den regenerierenden Aloe-Saft Honey-Aloe möglichst täglich über einen längeren Zeitraum zu trinken, damit der Körper genügend Zeit hat, die Ablagerungen abzubauen.