Honig-Joghurt-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Honig-Joghurt-CremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Honig-Joghurt-Creme

Rezept: Honig-Joghurt-Creme
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Päckchen weißes Gelatinepulver
3 EL kaltes Wasser zum Anrühren
1 Becher Joghurt (0,1 % Fett)
125 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Saft einer Zitronen
100 g Bienenhonig
125 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine mit dem Wasser anrühren, 10 Minuten zum Quellen stehen lassen, unter Rühren erwärmen, bis sie gelöst ist, und kühl stellen.

2

Den Joghurt in eine Schüssel geben, nach und nach die Milch, den Vanillinzucker, den Zitronensaft, den Honig und die lauwarme Gelatinelösung unterrühren und kalt stellen. Sobald der Joghurt dicklich ist, die steif geschlagene Sahne unterheben, die Creme in Glasschälchen füllen und nach Belieben mit Früchten verzieren. Diese Speise schmeckt frisch zubereitet am besten und sollte daher möglichst bald verzehrt werden.