Honigkuchentaler Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HonigkuchentalerDurchschnittliche Bewertung: 51517

Honigkuchentaler

Honigkuchentaler
2 h.
Zubereitung
13 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 50 Stück
Mürbeteig
250 g Mehl
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
100 g Butter
1 Prise Salz
1 Ei
1 Eigelb
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
Honigkuchenteig
250 g Honig
70 g Butter
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
Hier kaufengemahlener Kardamom
Anis hier kaufen.1 TL gemahlener Anis
Hier kaufen!gemahlene Nelke
1 Päckchen Citro Back
Jetzt zuschlagen!Pottasche
1 Ei
350 g Mehl
2 EL Honig zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Mürbeteig das Mehl und den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Dann die Butter, Salz, Ei, Eigelb und das ausgekratzte Vanillemark dazugeben. Alles zügig zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und zu einer Kugel formen. Etwa 3 Stunden kalt stellen.

2

Für den Honigkuchenteig den Honig und die Butter so lange erwärmen, bis die Butter flüssig geworden ist. Den Puderzucker zu der Masse sieben und zusammen mit den Gewürzen und dem Citroback unterrühren. Ebenfalls etwas abkühlen lassen.

3

Nun die Pottasche in sehr wenig lauwarmem Wasser auflösen. Mit dem Ei und dem Mehl unter die Honigmasse geben und glattt rühren. Mindestens 6 Stunden, besser über Nacht kalt stellen.

4

Beide Teige jeweils zwischen 2 Lagen leicht bemehlter Klarsichtfolie zu einem Rechteck von 40 x 25 cm ausrollen. Von beiden Teigen die obere Klarsichtfolie abziehen. Dann den Mürbeteig vorsichtig mit etwa 1 Esslöffel Wasser bestreichen. Den Honigkuchenteig mit der Teigseite nach unten auf den Mürbeteig legen, jetzt die oben liegende Klarsichtfolie abziehen.

5

Das doppelte Teigrechteck zu einer Rolle aufrollen. Dabei kann man die verbliebene untere Folie zu Hilfe nehmen. Die Rolle für 1 Stunde ins Gefrierfach legen. Die Teigrolle in etwa 8 mm dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben mit etwas Abstand auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 170 °C auf der mittleren Schiene etwa 12 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und sofort dünn mit Honig bestreichen.