Honigtaler Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HonigtalerDurchschnittliche Bewertung: 41523

Honigtaler

mit Sesam

Rezept: Honigtaler
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
125 g Butter
Hier kaufen!1 TL Natron
1 EL Orangensaft
2 EL Sahne
1 Eigelb
1 EL Weinbrand
2 EL Zucker
2 EL Öl
250 g Mehl
100 g Grieß
Backpulver
1 Prise Salz
1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
Hier kaufen!1 Prise gemahlene Nelke
Jetzt hier kaufen!Zimt
Sesam hier kaufen!2 EL Sesam
200 g Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter zerlassen und auskühlen lassen. Natron, Orangensaft, Sahne, Eigelb, Weinbrand und Zucker verrühren. Öl und Butter untermischen. Mehl, Grieß, Backpulver und Gewürze zur Buttermischung geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Esslöffel Teigstücke abstechen, auf das Backblech geben und etwas flach drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) etwa 12 Minuten backen.

2

In einer Pfanne den Sesam ohne Fett rösten und danach auskühlen lassen. Den Honig in einen Topf füllen, 100 ml Wasser zugeben, unter Rühren erhitzen und 1 Minute köcheln lassen. Die Taler kurz in den Honig tauchen und anschließend mit Sesam bestreuen.