Huchen auf Sherry-Mandel-Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Huchen auf Sherry-Mandel-SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Huchen auf Sherry-Mandel-Spinat

Huchen auf Sherry-Mandel-Spinat
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Sherry-Mandel-Spinat
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 mehligkochende Kartoffel
30 g Butter
Jetzt kaufen!30 g Mandelblättchen
100 ml Sherry
300 ml Gemüsebrühe
500 g Blattspinat
100 g Sahne
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
Für den Huchen
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Thymian
1 Streifen unbehandelte Zitronenschale
1 Lorbeerblatt
1 EL Butter
4 Huchen- Filets (a 150g; mit Haut)
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Spinat die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Den ungeschälten Knoblauch andrücken. Die Kartoffel schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

2

Die Butter in einem Topf zerlassen. Die Schalotten, den Knoblauch und die Mandelblättchen dazugeben und bei mittlerer Hitze andünsten. Mit dem Sherry ablöschen und fast vollständig einkochen lassen. Die Brühe angießen, die Kartoffelwürfel hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. Den Spinat verlesen und waschen, grobe Stiele entfernen.

3

Für den Huchen die Schalotte schälen und halbieren, den Knoblauch ungeschält andrücken. In einem großen Topf wenig Wasser mit Schalotte, Knoblauch, Thymian, Zitronenschale und Lorbeerblatt aufkochen und dann bei mittlerer Hitze 5 Minuten leicht köcheln lassen.

4

Ein Stück Alufolie mit Butter bestreichen und in einen Dämpfeinsatz legen, die Folie mit einer Gabel mehrmals einstechen.

5

Die Huchenfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. In den Dämpfeinsatz legen, den Einsatz in den Topf stellen und den Huchen zugedeckt bei mittlerer Hitze 8 bis 10 Minuten dämpfen.

6

Den Spinat zur Brühe geben und aufkochen lassen. Die Sahne hinzufügen und nochmals aufkochen lassen. Den Knoblauch entfernen und den Spinat mit dem Stabmixer grob pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

7

Das Spinatgemüse in vorgewärmte tiefe Teller verteilen und den gedämpften Huchen darauf anrichten.