Hübsche Pralinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hübsche PralinenDurchschnittliche Bewertung: 31516

Hübsche Pralinen

Rezept: Hübsche Pralinen
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 10 Stück
1 Handvoll kleine Essblüte z.B. Veilchen oder Ringelblumen
1 Tasse Zucker
10 Pralinen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker zusammen mit 1 Esslöffel kaltem Wasser in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze und unter stetigem Rühren auflösen. Vorsicht! Der Zucker darf nicht braun werden, der Sirup muss hell bleiben. Den Sirup etwas abkühlen lassen. Die Blütenblätter mithilfe des Sirups auf die Pralinen kleben oder alternativ eine ganze Blume durch den Sirup ziehen, trocknen lassen und anschließend auf einer Praline befestigen.