Hühnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HühnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Hühnchen

mit Mandeln und Oliven

Hühnchen
35 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 großes Hühnchen (etwa 2 kg, in Portionsstücke zerlegt)
Hier kaufen!Maismehl
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl zum Braten
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Zwiebel (feingehackt)
3 Knoblauchzehen (feingehackt)
Jetzt hier kaufen!1 TL frisch geriebene Muskatnuss
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
250 ml Rotwein
250 ml Hühnerfond oder Wasser
3 EL Chilipulver
Jetzt bei Amazon kaufen!60 g Mandeln (blanchiert und enthäutet)
60 g grüne Oliven (entsteint und halbiert)
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hühnerteile in Maismehl wenden, bis sie ringsum gleichmäßig paniert sind. Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Schmortopf erhitzen. Die Hühnerteile etwa 10 Minuten von allen Seiten anbraten und währenddessen mit Salz und Pfeffer bestreuen.

2

Wenn das Hühnerfleisch kräftig gebräunt ist, Zwiebeln, Knoblauch, Kreuzkümmel und Koriander hinzufügen. Den Wein und den Fond oder das Wasser einrühren. Die Hühnerteile zugedeckt 20-30 Minuten leise köchelnd schmoren, bis sie gar sind.

3

Das Gericht mit dem Chilipulver würzen und noch einige Minuten köcheln lassen. Die Hühnerteile auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die Mandeln und die Oliven in die Sauce geben, nach Geschmack salzen und pfeffern.

4

Die Sauce über das Hühnchen geben und zuletzt gehackte Petersilie darüberstreuen.