Hühnchen mit Kirschtomaten nach Thai-Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnchen mit Kirschtomaten nach Thai-ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Hühnchen mit Kirschtomaten nach Thai-Art

Hühnchen mit Kirschtomaten nach Thai-Art
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Maiskeimöl
450 g Hähnchenbrustfilet
2 Knoblauchzehen fein gehackt
2 EL frisch geriebene Galgantwurzel (ersatzweise Ingwer)
Currypaste bei Amazon kaufen2 EL rote Currypaste
1 EL Tamarindenpaste
4 Kaffir-Limettenblätter
220 g Süßkartoffeln
Kokosmilch bei Amazon kaufen600 ml Kokosmilch
220 g Kirschtomaten halbiert
Koriander jetzt bei Amazon kaufen3 EL frisch gehackter Koriander
thailändischer Duftreis zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Öl in einem vorgewärmten großen Wok erhitzen. Das Hühnchenfleisch in schmale Streifen schneiden und 5 Minuten im Wok braten.

2

Nun Knoblauch, Galgant, Currypaste, Tamarindenpaste und Kaffir-Limetten-Blätter zugeben. Alles 1 Minute pfannenrühren. Die Süßkartoffeln schälen und würfeln.

3

Die Kokosmilch und die Kartoffelwürfel in den Wok geben und alles aufkochen. Dann bei mittlerer Hitze die Flüssigkeit 20 Minuten einkochen.

4

Kirschtomaten und Koriander in den Wok geben und alles 5 Minuten unter häufigem Rühren fertig garen. Auf Teller verteilen und heiß servieren. Dazu gekochten thailändischen Duftreis (Jasminreis) reichen.