Hühnchen mit Linguine & Artischocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnchen mit Linguine & ArtischockenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Hühnchen mit Linguine & Artischocken

Rezept: Hühnchen mit Linguine & Artischocken
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zutaten:
4 Hähnchenbrustfilets
fein gehackte Schale und Saft von 1 Zitronen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 zerdrückte Knoblauchzehen
Artischockenherzen gibt es hier.400 g Artischockenherz aus der Dose, abgetropft, in Scheiben
250 g Kirschtomaten
300 g Linguine
Zum Garnieren:
frisch gehackte Petersilie
fein geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst jedes Hähnchenbrustfilet zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie legen und mit einem Nudelholz plätten. Dann Zitronenschale und -saft sowie 1 Esslöffel Öl in eine Schüssel geben und das Fleisch darin wenden. Abgedeckt 30 Minuten im Kühlschrank marinieren.

2

Nun das restliche Öl in einer Pfanne bei niedriger Hitze erwärmen. Den Knoblauch darin unter häufigem Rühren 1 Minute dünsten. Artischocken und Tomaten
zufügen und 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren schmoren. Etwa die Hälfte der Marinade zugießen und bei mittlerer Hitze weitere 5 Minuten köcheln lassen.

3

Unterdessen den Backofengrill auf hoher Stufe vorheizen. Das Fleisch aus der restlichen Marinade heben, auf den Grillrost legen und 5 Minuten von jeder Seite grillen, bis es gar ist, anschließend in Würfel schneiden.

4

Jetzt in einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die Linguine darin al dente kochen, dann abtropfen lassen und wieder in den Topf füllen. Die Artischocken-Tomaten-Mischung unterrühren und die Fleischwürfel zugeben. Auf 4 vorgewärmte Teller verteilen und mit Petersilie und Parmesan bestreuen.