Hühnchen-Tostadas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnchen-TostadasDurchschnittliche Bewertung: 31516

Hühnchen-Tostadas

Rezept: Hühnchen-Tostadas
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 5 Portionen
6 Tortillas (Maismehl)
Pflanzenöl zum Ausbraten
450 g Hühnerfleisch ohne Haut und Knochen in Streifen
225 ml Hühnerbrühe
2 gehackte Knoblauchzehen
400 g Bohnenmus aus der Dose
Kreuzkümmel online bestellen1 Prise gemahlener Kreuzkümmel
225 g geriebener Käse
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackter Koriander
2 reife Tomaten (gewürfelt)
1 Handvoll knackiger Salatblatt
5 gewürfelte Radieschen
3 Frühlingszwiebeln in feinen Ringen
1 reife Avocado in Scheiben mit Limettensaft beträufelt
saure Sahne zum Abschmecken
2 Chipotle-Chilischoten in dünnen Streifen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Tostadas die Tortillas mit etwas Öl in einer beschichteten Pfanne knusprig braten.

2

Das Hühnerfleisch mit der Brühe und dem Knoblauch in einen Topf geben. Aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und das FIeisch 1-2 Minuten garen, bis es hell geworden ist.

3

Anschließend den Topf vom Herd nehmen und das Fleisch in der noch warmen Flüssigkeit durchgaren lassen.

4

In einem zweiten Topf das Bohnenmus mit 2 EL Wasser verdünnen und alles erhitzen, bis eine glatte Paste entsteht. Dann mit Kreuzkümmel würzen.

5

Das warme Bohnenmus und den Käse auf den warmen Tostadas verteilen. Das Hühnerfleisch aus der Brühe heben und ebenfalls auf die Tostadas geben. Koriander, Tomatenwürfel, Salatstreifen, Radieschen. Zwiebel, Avocadowürfel, saure Sahne und ein paar Chilistreifen über das Fleisch schichten und sofort servieren.