Hühnchen-Zucchinisalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnchen-ZucchinisalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Hühnchen-Zucchinisalat

Hühnchen-Zucchinisalat
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messer, 1 Knoblauchpresse, 1 Pfanne, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1

Zucchini ungeschält in feine Scheiben geschnitten in der Hälfte des Öls unter Wenden andünsten. Mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und gepresstem Knoblauch abschmecken. Essig mit Senf, etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle vermischen, dann restliches Öl unterrühren. In der Hälfte der Marinade die Zucchini eine Stunde marinieren.

2

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Öl unter Wenden braten, dann sofort in Scheiben schneiden. Das Gemüse auf einer großen Platte anrichten und mit Kräutern bestreuen. Die Fleischstücke dazulegen. Mit Sauce begießen und mit Tomatenstückchen und Salatblättern garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Salat noch mit gebratener Aubergine ergänze.

Vegetarische Variante: Statt Hühnchen Tofu verwenden.