Hühner-Nudeltopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühner-NudeltopfDurchschnittliche Bewertung: 3.61530

Hühner-Nudeltopf

Rezept: Hühner-Nudeltopf
345
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion (Kinderportion)
75 g Hähnchenbrustfilet
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
Salz, Pfeffer
süßes Paprikapulver
250 ml Hühnerbrühe (Instant)
150 g Brokkoli
1 kleine Möhre
30 g Vollkorn - Bandnudeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hühnerbrustfilet quer zur Faser in dünne Streifen schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, das Fleisch darin rundherum anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Hühnerbrühe angießen, einmal aufkochen lassen, das Ganze vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

2

Den Brokkoli waschen, putzen und in sehr kleine Röschen teilen. Die Möhre gründlich waschen und mit dem Sparschäler komplett der Länge nach in Streifen schälen.

3

1 Liter Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Nudeln und Gemüse hineingeben und ca. 8 Min. köcheln, bis beides gar ist. Gemüse-Nudeln abgießen und abkühlen lassen.

4

Das Fleisch in der Brühe und die Gemüse-Nudeln separat im Kühlschrank aufbewahren. Kurz vor dem Servieren vermengen und im Topf oder in der Mikrowelle erhitzen.