Hühner-Zimt-Pastete Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühner-Zimt-PasteteDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Hühner-Zimt-Pastete

Rezept: Hühner-Zimt-Pastete
1 Std. 5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (reicht für 4-6 Personen)
Olivenöl bei Amazon bestellen2-3 EL Olivenöl
100 g Butter
3 Zwiebeln halbiert und in feinen Streifen
2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
Jetzt bei Amazon kaufen!2-3 EL gehackte abgezogene Mandeln
Jetzt hier kaufen!1-2 TL gemahlener Zimt (plus etwas mehr zum Bestäuben)
Hier kaufen!1 TL gemahlener Ingwer
1 TL Paprikapulver
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
250 g Hähnchenbrustfilet (in mundgerechten Stücken)
1 Bund frische glatte Petersilie (fein gehackt)
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 großes Bund frischer Koriander (fein gehackt)
Salz und Pfeffer
7-8 Blätter Filoteig
1 Eigelb (mit 1 TL Wasser verquirlt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C vorheizen, Öl und 30 g Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten dünsten.

2

Knoblauch und Mandeln zufügen und 2 Minuten leicht anbräunen. Zimt, Ingwer, Paprikapulver und gemahlenen Koriander unterrühren. Das Fleisch zugeben und anbraten, bis die Flüssigkeit in der Pfanne verdampft ist, Petersilie und frischen Koriander zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann abkühlen lassen.

3

Die restliche Butter in einem Topf zerlassen. Den Boden einer runden Auflaufform mit Butter bestreichen. Die Form mit einem Teigblatt so auskleiden, dass dieses über den Rand der Form lappt. Das Teigblatt mit Butter bestreichen und ein zweites Teigblatt darauflegen. Den Vorgang mit zwei weiteren Teigblättern wiederholen.

4

Die Füllung auf dem Teigboden verteilen, Die überstehenden Teigränder darüberklappen und die Füllung mit den restlichen Teigblättern bedecken, Dabei jedes Blatt mit etwas Butter bestreichen (überstehenden Teig zwischen Füllung und Rand der Form stecken). Die Oberfläche mit dem Eigelb bestreichen. Die Pastete 25 Minuten im Ofen backen, bis sie goldbraun ist. Mit Zimt bestäuben und sofort servieren.