Hühnerbrust "Fantasie" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnerbrust "Fantasie"Durchschnittliche Bewertung: 4.21518

Hühnerbrust "Fantasie"

Hühnerbrust "Fantasie"
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
6 Hühnerbrüste
100 g frische Pilze
2 Knoblauchzehen
2 Eier
150 g Butter
50 g geriebener Parmesan
Petersilie
Salz
Pfeffer
6 EL Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch in Wasser und Zitronensaft waschen, dann abtrocknen. Flügelknochen von Fleisch befreien und die Brust flachklopfen. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. In einer flachen Bratpfanne das Hühnerfleisch beidseitig braten.

2

Wenn es gar ist, herausnehmen und auf ein Fleischbrett legen. Mit einem scharfen Messer in der Mitte ein Rund von 3 cm Durchmesser herausschneiden. Fleisch mit Pilzen, Knoblauch und Petersilie durch den Fleischwolf drehen. Die Masse mit den verquirlten Eiern, Parmesan, Salz und Pfeffer zu einer gleichmäßigen Paste verarbeiten. Daraus Kugeln formen, die in die Löcher in den Hühnerbrüstchen passen.

3

Nochmals Butter in der Bratpfanne schmelzen und die Hühnerbrüstchen mit den Kugeln zusammen fertig schmoren. Wenn die Kugeln gar sind, das Gericht auf die Servierplatte geben und mit Bratsaft beträufeln.