Hühnerbrust im Sesammantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnerbrust im SesammantelDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Hühnerbrust im Sesammantel

auf gebratenen Pilzen

Hühnerbrust im Sesammantel
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
100 g Hühnerbrustfilets
1 mittelgroße Zwiebel
100 g Shiitakepilz (wahlweise: Champignons)
4 EL Sojaöl
1 Ei
10 g eiskalte Butter
1 EL Traubenkernöl
Hier online bestellen20 g Sesamöl
Schwarzer Pfeffer
Etwas Paprikapulver
Einige Dillspitzen
50 ml Wasser
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleine beschichtete Pfanne, 1 große Pfanne, 2 Teller, 1 Schneebesen, 1 Messer, 1 Rolle Küchengarn

Zubereitungsschritte

1

Das Hühnerbrustfilet sauber parieren, mit Pfeffer, Dillspitzen und Paprikapulver würzen und vom spitzen Ende her zu einem Päckchen zusammenschlagen. Mit Küchengarn in Form binden. In 2 EL Sojaöl in einer Pfanne rundherum anbraten, dann bei mittlerer Hitze noch zwei Minuten weiterbraten. Etwas abkühlen lassen. Inzwischen die Pilze abreiben und putzen. Die Zwiebel schälen und in kleine Ringe schneiden.

2

Das Hühnerbruströllchen vom Küchengarn befreien. Das Röllchen erst im Ei, dann sorgfältig im Sesam wenden. Die Sesamsamen gut andrücken. 1 EL Sojaöl in der Pfanne erhitzen, das Fleisch darin rundherum noch 5 Minuten braten. In einer anderen Pfanne ebenfalls 1 EL Sojaöl erhitzen, die Pilze und die Zwiebeln darin anbraten. Traubenkernöl dazugeben, das Gemüse würzen und etwa 5 Minuten sautieren.

3

Das Röllchen und das Pilzgemüse anrichten und warmhalten. Das Wasser in die kleinere Pfanne gießen, aufkochen. Vom Herd nehmen, die eiskalte Butter in kleinen Stückchen mit einem Schneebesen unterschlagen und dadurch die Sauce binden, abschmecken.