Hühnerfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HühnerfleischDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Hühnerfleisch

mit Sojabohnen-Keimlingen

Rezept: Hühnerfleisch
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g gekochtes Hühnerfleisch (Konserve)
Brühe
50 g schwarze Trocken- Pilze
2 EL Soja
Salz
Nelkenpfeffer
Sojabohnenkeime
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Honig
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knochenbrühe mit Salz, 1 EßI. Sojasauce und Nelkenpulver würzen. 50 g tags zuvor eingeweichte, getrocknete Pilze und 400 g in dünne Streifen geschnittenes gekochtes Hühnerfleisch dazugeben und 6 Minuten dünsten (wenn nötig, etwas Brühe zugießen).

2

Hühnerfleisch aus der Fertigkonserve, nur mit den garen Pilzen erwärmen. Eine Dose Sojabohnen-Keimlinge in etwas zerlassener Butter erhitzen, mit Salz, 1 EßI. Soja, Zitronensaft und mit etwas Honig abschmecken. Das Ganze wird zum Fleisch gegeben.

Zusätzlicher Tipp

Dazu körnig gekochten Reis (z.B. Basmatireis) servieren. Statt Fleisch aus der Dose lieber frisches Hühnerfleisch (Bio) verwenden.

Schlagwörter