Hühnerfleisch-Häppchen "Tikka" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnerfleisch-Häppchen "Tikka"Durchschnittliche Bewertung: 4155

Hühnerfleisch-Häppchen "Tikka"

Hühnerfleisch-Häppchen "Tikka"
15 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 8 Portionen
4 EL Tandoori-Paste
1 EL Zitronensaft
Hier kaufen!4 EL frisch geriebener Ingwer
4 Knoblauchzehen gehackt
250 ml Naturjoghurt
1 kg entbeinte Hühnerkeule in kleine Stücke geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tandoori-Paste mit dem Zitronensaft, dem Ingwer, dem Knoblauch und dem Joghurt zu einer Marinade verrühren, dann die Hähnchenfleischstücke in die Marinade legen. Zugedeckt mindestens 4 Stunden, falls möglich über Nacht, im Kühlschrank marinieren lassen.

2

Das Hähnchenfieisch 15 Minuten bei mittlerer Temperatur unter dem vorgeheizten Grill garen, bis das Fleisch zart ist, dabei mehrmals wenden.

Zusätzlicher Tipp

Mit Naan (tropfenförmiges indisches Fladenbrot) oder Papadam (hauchdünne, knusprige Brotfladen) und Gurken-Ralta servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages