Hühnerleber-Aufstrich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnerleber-AufstrichDurchschnittliche Bewertung: 41524

Hühnerleber-Aufstrich

mit Sprossen

Hühnerleber-Aufstrich
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
6 Hühnerlebern , vorzugsweise vom Bio-Metzger
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel , fein gehackt
1 hart gekochtes Ei , fein gehackt
125 g fettarmer Weichkäse
1 Handvoll Alfalfasprossen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Dieser Aufstrich sollte über Nacht im Kühlschrank ruhen. Die Hühnerlebern grillen. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten und aus der Pfanne nehmen. Die Lebern mit den übrigen Zutaten im Mixer zu einer glatten Creme verarbeiten (möglicherweise benötigen Sie etwas mehr Käse). Aufstrich in eine kleine Schüssel füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.