Hühnersatays Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HühnersataysDurchschnittliche Bewertung: 41514

Hühnersatays

Hühnersatays
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hühnerbrüste
Für die Marinade
2 Tropfen Thymianöl
1 Tropfen Rosmarinöl
Jetzt hier bei Amazon bestellen1 Tropfen Orangenöl
250 ml Buttermilch oder Joghurt
Holzspieß oder Rosmarinzweige
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hühnerbrüstchen in dünne Streifen schneiden. Die ätherischen Öle mit Buttermilch bzw. Joghurt emulgieren und die Hühnerbruststreifen darin mindesten 30 Minuten marinieren.

2

Die marinierten Fleischstücke auf die Holzspieße oder auf Rosmarinzweige stecken und auf beiden Seiten grillen bzw. in der Pfanne braten.

Zusätzlicher Tipp

"ct." steht für Chemotyp. Da es auch andere Chemotypen von Thymianöl gibt, die aber für die Verwendung in der Küche nicht geeignet sind, bitte auf diese Bezeichnung achten!