Hühnersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HühnersuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Hühnersuppe

mit Ingwer und Kokosnuss

Hühnersuppe
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Kokosmilch bei Amazon kaufen750 ml Kokosmilch
500 ml Hühnerbrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!4 Stängel Zitronengras gehackt
2 cm frische Ingwerwurzel in Scheiben
10 schwarze Pfefferkörner zerdrückt
10 Limonenblätter zerrissen
300 g Hühnerfleisch ohne Haut und Knochen, in dünne Streifen geschnitten
120 g Champignons
50 g Baby-Maiskolben
4 EL Limonensaft
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen3 EL Fischsauce
Für die Garnitur
2 klein geschnitten rote Chilischoten
3 oder 4 Frühlingszwiebeln gehackt
Koriander jetzt bei Amazon kaufenfrischer Koriander gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kokosmilch mit der Brühe in einem Topf zum Kochen bringen. Anschließend das Zitronengras, Pfefferkörner, Ingwer und die Hälfte der Limonenblätter hineingeben. Herunterschalten und 10 Minuten köcheln.

2

Nun die Brühe in einen sauberen Topf abgießen, dann erneut erhitzen und Hühnerfleisch, Pilze und Mais dazugeben. Dann die Suppe 5-7 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.

3

Zum Schluss Limonensaft, Fischsoße nach Geschmack und den Rest der Limonenblätter einrühren. Heiß servieren, garniert mit Chilistücken, Frühlingszwiebeln und Koriander.

Zusätzlicher Tipp

In Thailand heißt diese Suppe Dom Kha Gai. Galgant, Zitronengras und Limonenblätter verleihen ihr eine intensive Würze.